Bild zu Veranstaltungsräume

Veranstaltungsräume

Im Überblick

Wappensaal

Der Wappensaal ist ideal für größere Veranstaltungen und wird zurecht wegen seiner historischen Wandmalereien als Thüringens schönster Saal bezeichnet. Der bekannte Straßburger Meister Leo Schnug hat eine bunte, oft symbolhafte Welt mittelalterlichen Denkens entstehen lassen, die dem sich über zwei Stockwerke erstreckenden Raum eine einzigartige Stimmung verleiht.

Der Wappensaal im Überblick: 210 qm, Länge: 20m, Breite: 10,50m, Höhe: 7m

Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Jägerzimmer

Das Jägerzimmer befindet sich im 1. Stock des Hotels mit Blick auf den Innenhof und die Wartburg. Die Mittelsäulen und das Kreuzgewölbe erinnern an die Säle und Kemenaten der Wartburg. Die Wandmalereien um „Hubertus“ wurden in den 20er Jahren von dem Weimarer Künstler Kurt Roquette angebracht und gaben dem Raum seinen Namen.

Das Jägerzimmer im Überblick: 56 qm, Länge: 8m, Breite: 7m, Höhe: 2,50m

Weitere Informationen finden Sie hier.

Der Seminarraum

Der Seminarraum, im Seitenflügel des Hotels, besticht durch seine klaren Formen und schlichte Eleganz. Durch seine Lage bietet sich Ihnen eine ruhige Atmosphäre für entspanntes und konzentriertes Arbeiten. Abwechslung und Inspiration schöpfen Sie beim Ausblick über die Weiten des Thüringer Landes. Der Raum verfügt über Tageslicht und moderne Tagungstechnik. Bei Bedarf kann er geteilt werden und bietet somit auch für kleinste Tagungen und Seminare den passenden Rahmen. Je nach Bestuhlung und Tischform bietet der Seminarraum Platz für bis zu 32 Personen.

Der Seminarraum im Überblick: 60 qm, Länge: 12m, Breite: 5m, Höhe: 2,50m
Weitere Informationen finden Sie hier.

Tagungs – HOT DEAL 2014
Schnell buchen, günstig tagen!

Für Ihre Anfragen:
Veranstaltungsleiterin
Frau Kathleen Stegmann
Tel. +49 3691 797 222
kathleen.stegmann@wartburghotel.de